Zug zwischen Stuttgart und Wien: Ein neuer Nachtzug ohne Schlafplätze? – Stuttgart



Die Österreichischen Bundesbahnen vorschlagen eine neue Zusammenhang zwischen Wien und Stuttgart. Doch hat welcher neue Nachtzug nur Sitzplätze im Angebot.In Stuttgart in verdongeln Liege- oder Schlafwagen einsteigen, sich durch die Nacht schwanken lassen und am nächsten Morgiger Tag ungezwungen und ausgeschlafen in Wien aus dem Zug steigen. Seitdem dem Finale welcher Schlafwagenzüge im Zusammenhang welcher Deutschen Straße geht dies nicht mehr. Zum nächsten Fahrplanwechsel im Monat der Wintersonnenwende könnte die nächtliche Zusammenhang zwischen Neckar und Donaustrom wieder munter werden – dann gewiss ohne Liege- oder Schlafwagen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.