Gottesdienstübertragungen am 26.Juni 2022


25.06.2022

· Weltbild

Gottesdienstübertragungen in TV und Rundfunkgerät am 13. Sonntag im Jahreskreis.

ORF III, 10.00: Gottesdienst aus Staatz

Im Mittelpunkt des TV-Sonntagsgottesdienstes aus Staatz steht diesmal dies Themenbereich „Aufhebeln – droben dies Gewohnte hinausdenken!“. Im Evangelium bekommen wir dazu vier wertvolle Hinweise mit uff den Weg gegeben. Neben… welcher Priester, welcher den Gottesdienst leitet, hat in seinem Leben schon jede Menge Erlebnis mit Aufwärts- und Umbrüchen gesammelt.

 

Die Propsteipfarre Staatz, aus welcher welcher Gottesdienst diesmal veräußern wird, liegt offenherzig am Staatzer Höhe und sammelt die Menschen welcher ganzen Region. Die Pfarre gilt nicht nur wie innovativ, inspiriert und mutig, sondern ist wenn schon droben die Ortsgrenze hinaus zu Gunsten von ihre Offenheit und Vertrautheit prominent. Die Menschen packen verbinden an, nach sich ziehen Freude hiermit und tanken Macht aus welcher Verbundenheit. Zu diesem gelungenen Miteinander trägt wenn schon Pfarrer Mag. Philipp Seher viel c/o, welcher mit seiner unkonventionellen und positiven Fasson Jung und Altertümlich begeistert. Musikalisch wird welcher Gottesdienst vom Staatzer Gesangsgruppe umrahmt, welcher während welcher weltweite Seuche stark gewachsen ist. Es werden Lieder aus dem neueren geistlichen Liedgut zu wahrnehmen sein.

 

ORF Regionalradios: 10.00 Gottesdienst live aus welcher Pfarre Wies/Steiermark

Mit welcher Kirchgemeinde feiert Pfarrer Mag. Markus Lehr.

Musikalische Gestaltung: Sängerrunde Oberhart, Spielmusik Potzmann, Magic Brass Vienna, Sunnberger Viergesang

 

Rundfunkgerät Klassik Stephansdom 10.15 aus dem Stephansdom

Hochamt am 13. Sonntag im Jahreskreis mit Domdekan Rudolf Proschki

Musikalische Gestaltung: Knabenchor welcher Nidaroskathedrale Trondheim, Norwegen Marilyn Brattskar, Orgel Domorganist Konstantin Reymaier

Pipeline Bjørn Moe

Otto Nicolai: Kerl, ich habe liebevoll die Stätte deines Hauses, Arild Edvin Sandvold: Herre, til deg tar jeg wenigstenstilflukt, Kjell Mørk Karlsen: Toccata aus welcher Sinfonia antiqua, op. 116

 

25.06.2022

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.