European League of Football: Stuttgart Surge auch in Wien ohne Erfolg – Sport


Paul Steigerwald gelang welcher einzige Touchdown pro Stuttgart Surge gegen die Vikings aus Wien. Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Stuttgart Surge ist in welcher European League of Football wenn schon nachher drei Saisonspielen noch ohne Triumph. Im Kontext den Vikings aus Wien konnten die Gäste nur solange bis von kurzer Dauer nachher welcher Pause nachkommen – am Finale stand es 13:42.Die Reise von Stuttgart Surge nachher Wien hat sich aus sportlicher Sicht nicht gelohnt: Welcher Verein aus welcher European League of Football unterlag den Vienna Vikings am Finale lukulent 13:42 (0:10, 10:9, 3:6, 0:17), pro dies Team von Chefcoach Martin Hanselmann war es die dritte Niederlage im dritten Spiel. Saisonübergreifend ist Surge seit dieser Zeit acht Partien ohne Hit. Welcher letzte Triumph gelang am 11. Juli 2021 (27:23 oben die Leipzig Kings). Die Wirt gingen qua Favoriten in die Spiel, die Vikings hatten den amtierenden ELF-Champion Frankfurt/Oder Galaxy zuvor mit 30:10 besiegt, zudem liegen die Homo austriacus in welcher europäischen Rangliste uff Sportstätte eins, die Stuttgarter lediglich uff Reihe 18. In Wien hielten die Gäste solange bis von kurzer Dauer nachher welcher Pause beim Stand von 13:19 mit – Paul Steigerwald jubelte oben zusammenführen Touchdown, Jonata Loria erzielte zwei Fieldgoals. Doch im Weiteren gelang Surge weitestgehend nichts mehr, so dass die Vikings den Triumph locker einfahren konnten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.