Die Triebe des Herrn Schnitzler


Friedrich Torberg, jener wie Arthur Schnitzler erste Kindheitssommer in Ischl verbracht hatte, nannte den Schriftsteller vereinigen Bescheidenen und Behutsamen, vereinigen gläubigen Zweifler und weisen Zweifler. Es gab Gewiss sekundär vereinigen anderen Schnitzler: vereinigen jungen, sexbesessenen Narzisst im vergnügungssüchtigen Wien des Fin de Siècle.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.