Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung



EQS-News: Stadlauer Malzfabrik AG

/ Kundmachung jener Einziehung zur Hauptversammlung

Stadlauer Malzfabrik AG: Kundmachung jener Einziehung zur Hauptversammlung 21.06.2022 / 10:22 Kundmachung jener Einziehung zur Hauptversammlung, übermittelt durch EQS- ein Tafelgeschirr jener EQS Group AG.Z. Hd. den Inhalt jener Mitteilung ist jener Emittent / Hrsg. zuständig.Stadlauer Malzfabrik Aktiengesellschaft1220 Wien, Smolagasse 1, FN 129547 kISIN AT0000797303E I Stickstoff L A D U Stickstoff GVor dem Hintergrund jener bundesweiten Anstrengungen zur Eindämmung jener Verbreitung des SARS-CoV-2 Virus hat jener Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrates jener Stadlauer Malzfabrik Aktiengesellschaft beschlossen, die103. ordentliche Hauptversammlung jener Verbindung am Montag, 25. Juli 2022, 10:00 Uhrim Schulungszentrum jener Verbindung, 1220 Wien, Smolagasse 1, unter Berücksichtigung aller präventiver Maßnahmen (Einhaltung des Sicherheitsabstandes und jener gebotenen Hygienemaßnahmen) qua Präsenz-Hauptversammlung abzuhalten.TagesordnungVorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2021, des Lageberichtes des Vorstandes, des Unternehmensverfassung Berichtes und des Berichtes des Aufsichtsrates gut dies Geschäftsjahr 2021Beschlussfassung gut die Verwendung des im Jahresabschluss ausgewiesenen BilanzgewinnesBeschlussfassung gut die Exkulpation jener Mitglieder des Vorstandes zum Besten von dies Geschäftsjahr 2021Beschlussfassung gut die Exkulpation jener Mitglieder des Aufsichtsrates zum Besten von dies Geschäftsjahr 2021Wahlen in den AufsichtsratWahl des Abschlussprüfers zum Besten von dies Geschäftsjahr 2022Beschlussfassung des Vergütungsberichts gut die Vergütung des Vorstandes und des Aufsichtsrates zum Besten von dies Geschäftsjahr 2021AllfälligesDie Aktionäre nach sich ziehen die Möglichkeit, ab dem 04. Juli 2022 c/o jener Verbindung (1220 Wien, Smolagasse 1) oder gen deren Website (www.malzfabrik-ag.at) in die Unterlagen in Übereinstimmung mit § 108 Abs. 3 und 4 AktG Selbsterkenntnis zu nehmen.Den Aktionären steht im Rahmen jener gesetzlichen Bestimmungen dies Recht zu, zu verlangen, dass Punkte gen die Tagesordnung jener Hauptversammlung gesetzt und von Rang und Namen gemacht werden (§ 109 AktG). Weiters steht ihnen dies Recht zur Einbringung von Beschlussvorschlägen (§ 110 AktG) und dies Recht gen Information in jener Hauptversammlung (§ 118 AktG) zu. Dies Recht nachher § 109 AktG kann von jedem Aktionär solange bis längstens am 21. Tag vor jener Hauptversammlung, dies ist jener 04. Juli 2022, schriftlich im Urschrift und dies Recht nachher § 110 AktG kann solange bis längstens am 7. Werktag vor jener Hauptversammlung, dies ist jener 14. Juli 2022, von jedem Aktionär beiläufig in Textform (§ 13 Abs. 2 AktG) per Email (hauptversammlung@stamag.at) oder Telefax (+43-1-28808-19) im Vergleich zu jener Verbindung geltend gemacht werden.Auskunftsverlangen nachher § 118 AktG können in jener Hauptversammlung gestellt werden. Fragen, deren Beantwortung einer längeren Zubereitung gebieten, mögen zur Wahrung jener Sitzungsökonomie im Motivation aller Teilnehmer zeitgerecht vor jener Hauptversammlung in Textform an die Verbindung per Telefax an +43-1-28808-19 oder per Email (hauptversammlung@stamag.at) übermittelt werden. Ebendiese Fragen werden in jener Hauptversammlung nachher Maßgabe des § 118 verlesen und beantwortet.Im Rahmen Geltendmachung dieser Rechte ist die Aktionärseigenschaft durch eine Depotbestätigung nachzuweisen (§ 10a AktG).Die Teilnahmeberechtigung an jener Hauptversammlung und dies Recht zur Geltendmachung jener Aktionärsrechte, die im Rahmen jener Hauptversammlung geltend zu zeugen sind, urteilen sich nachher § 111 Abs. 1 und 2 AktG durch Nachweis des Anteilsbesitzes. Nachweisstichtag ist dies Finale des 10. Tages vor dem Tag jener Hauptversammlung, somit dies Finale des 15. Juli 2022. Zur Teilnahme an jener Hauptversammlung ist nur erlaubt, wer an diesem Stichtag Aktionär ist.Welcher Anteilsbesitz am Nachweisstichtag ist durch eine Depotbestätigung in Übereinstimmung mit § 10a AktG, die jener Verbindung spätestens am 20. Juli 2022 ausschließlich unter einer jener nachgenannten Adressen zugehen muss, nachzuweisen:Per Postamt oder Boten: Stadlauer Malzfabrik AG, 1220 Wien, Smolagasse 1Per Telefax: +43-1-28808-19Per SWIFT: BKAUATWW3AGM, Message Type MT599(unbedingt ISIN AT0000797303 im Text angeben)Jeder Aktionär, jener zur Teilnahme an jener Hauptversammlung erlaubt ist, hat dies Recht vereinigen oder mehrere Vertreter zu reservieren, jener (die) im Namen des Aktionärs an jener Hauptversammlung teilnimmt (teilnehmen) und dieselben Rechte wie jener Aktionär hat (nach sich ziehen), den er (sie) vertritt (vertreten). Sollte ein Aktionär mehrere Vertreter reservieren, erhoben sich in Folge dessen nicht die Reihe jener Stimmen des Aktionärs. Die Vollmacht muss einer bestimmten Person (einer natürlichen oder einer juristischen Person) erteilt werden. Die Textform (§ 13 Abs. 2 AktG) ist reicht.Solange wie die Vollmacht nicht am Tag jener Hauptversammlung c/o jener Registrierung privat überreichen wird, muss die Vollmacht jener Verbindung solange bis spätestens 22. Juli 2022, 12:00 Uhr, ausschließlich an eine jener nachgenannten Adressen entweder per Postamt (1220 Wien, Smolagasse 1), per Telefax (+43-1-28808-19) oder per Email (hauptversammlung@stamag.at) übermittelt und von dieser aufbewahrt werden.Ein Vollmachtsformular bzw. ein Formular zum Besten von den Widerruf jener Vollmacht wird gen Verlangen zugesendet und ist gen jener Internetseite jener Verbindung unter www.malzfabrik-ag.at (Investor Relations) einsehbar. Die vorstehenden Bestimmungen zum Besten von die Erteilung jener Vollmacht gelten sinngemäß beiläufig zum Besten von den Widerruf jener Vollmacht. Hat ein Aktionär seinem depotführenden Kreditinstitut Vollmacht erteilt, so genügt es, wenn dieses zusätzlich zur Depotbestätigung die Erläuterung abgibt, dass ihm Vollmacht erteilt wurde.Jedweder zuvor bezeichneten gesetzlichen Bestimmungen des Aktiengesetzes (AktG) sind beiläufig gen jener Website jener Verbindung veröffentlicht sowie erläutert und werden gen Antragstellung an Aktionäre versandt.Die Stadlauer Malzfabrik Aktiengesellschaft verarbeitet personenbezogene Datenmaterial gen Grundlage jener geltenden Datenschutzgesetze und dem Aktiengesetz, um den Aktionären die Geltendmachung ihrer Rechte im Rahmen jener Hauptversammlung zu geben. Informationen zum Datenschutz zum Besten von Aktionäre (http://www.malzfabrik-ag.at/103.ordentliche-Hauptversammlung.htm) sowie weitere Informationen zum Datenschutz (http://www.malzfabrik-ag.at/datenschutz.htm) sind gen jener Internetseite jener Stadlauer Malzfabrik Aktiengesellschaft zu finden und können beiläufig gut die Email-Denkschrift (hauptversammlung@stamag.at) angefordert werden.Die Gesamtanzahl jener Aktien jener Verbindung ist 560.000 Stück. Jede Aktie gewährt eine Votum. Zum Zeitpunkt jener Einziehung jener Hauptversammlung sind in Übereinstimmung mit § 67 iVm § 262 Abs. 29 AktG 74 Stückaktien zum Besten von kraftlos erklärt. Basta diesen Aktien stillstehen keine Rechte zu. Die Gesamtzahl jener teilnahme- und stimmberechtigten Aktien beträgt zum Zeitpunkt jener Einziehung jener Hauptversammlung von dort 559.926.Um vereinigen reibungslosen Handlung jener Eingangskontrolle zu geben, werden die Aktionäre bzw. ihre Vertreter gebeten, sich rechtzeitig vor Beginn jener Hauptversammlung am Veranstaltungsort einzufinden. Die Verbindung behält sich dies Recht vor, die Identität jener zur Versammlung erschienenen Personen festzustellen. Sollte eine Identitätsfeststellung nicht möglich sein, kann jener Eintritt verweigert werden. Die Teilnehmer sind insofern aufgefordert, vereinigen amtlichen Personalausweis zur Identitätsfeststellung mitzubringen.Die Stadlauer Malzfabrik Aktiengesellschaft behält sich vor, die Sicherheitsvorkehrungen an die zum Zeitpunkt jener Hauptversammlung geltenden gesetzlichen Vorgaben anzupassen bzw. die Hauptversammlung c/o Veränderung jener derzeitigen Umstände potentiell beiläufig kurzfristig abzusagen.Wien, im Juno 2022Der Vorstand21.06.2022

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.